Christian Lange
Mitglied der Geschäftsleitung
Der letzte Wille

Ist mein Testament noch aktuell?

Wer ein Testament verfasst, hat meist nur die aktuelle Situation im Blick. Diese kann sich im Laufe der Zeit ändern. Daher sollte man regelmäßig prüfen, ob die getroffenen Regelungen noch dem eigenen Wunsch entsprechen.

Geldanlagen

Was die Euro-Schwäche für Anleger bedeutet

Ende August war ein Euro zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder weniger wert als ein US-Dollar. Anleger können gelassen bleiben – wenn sie die richtigen Schlüsse daraus ziehen.

Arbeiten in der Schweiz

Altersvorsorge für Grenzgänger

Wenn Sie in Deutschland wohnen und in der Schweiz arbeiten, verteilt sich Ihre Altersvorsorge auf beide Länder. Wir zeigen, wo Sie Steuervorteile nutzen können.

Depot

Die größten Fehler bei der Aktienanlage

Anleger können bei der Investition in Aktien viel falsch machen: Sie haben keine Strategie, sie kaufen und verkaufen zu häufig und ihre Anlagen sind schlecht diversifiziert. Doch das ist noch nicht alles. Eine Übersicht über die häufigsten Anlegerfehler und wie man sie vermeidet.

Depot

Versteckte Kosten bei der Geldanlage identifizieren

Bei der Geldanlage unterscheiden sich die Produktkosten enorm. Das Problem: Die Gesamtkosten sind schwer zu ermitteln. Ein kleiner Überblick, wie Sie diese identifizieren und geringhalten. 

Altersvorsorge

Ruhestand: Bei der Hausbank sind Sie nicht immer gut beraten

Viele Geldhäuser beschränken sich darauf, Geldanlage- und Altersvorsorgeprodukte zu verkaufen. Doch zu einer vernünftigen Ruhestandsplanung gehört viel mehr.

Geldanlagen

Das Ende der Negativzinsen ist kein Grund zur Freude für Sparer

Die Inflation ist stärker gestiegen als die Zinsen. Wer real keine Verluste erleiden will, kommt mehr denn je um Aktienanlagen nicht herum.

Wertverlust

Lassen Sie nicht zu, dass die Inflation Ihr Vermögen gefährdet

Die Teuerung wird zu einem hartnäckigen Problem. Wer als Sparer oder Anleger keine Maßnahmen ergreift, die den Verlust der Kaufkraft begrenzen, handelt fahrlässig.

Finanzinstitut

So finden sie den richtigen Partner für Ihre Geldanlage

Bei der Geldanlage ist ein kompetenter Partner im wahrsten Sinne Gold wert. Am besten lässt sich ein solcher Partner finden, wenn man auf klare Kriterien achtet. Wo wird wie stark auf das Interesse des Kunden eingegangen? Wir machen den Vergleich.

Trügerische Renteninformation

Steuern und Sozialabgaben schmälern Renten

Viele Erwerbstätige verlassen sich auf die jährliche Renteninformation. Doch Vorsicht: Die dort angegebene Summe ist brutto. Netto fließt viel weniger aufs Konto.

Börsen und Märkte
Marktreport September 2022

Die Notenbanken intensivieren ihren Kampf gegen die Teuerung

Die Notenbanken stehen im Super-September: Europa hat die Zinsen bereits erhöht, die USA und die Schweiz folgen bald. Genügt das? Die monatliche Einschätzung von VZ-Anlagechef Rolf Biland.

Top-Fonds

Aktuelle Empfehlung des VZ

Möchten Sie weltweit investieren? Das VZ hat die besten aktiven und nachhaltigen Fonds für Sie zusammengestellt.

Geldanlagen

Anlegen mit ETFs

Video von Tom Friess

Unser Angebot

Ruhestand planen mit dem VZ

Spätestens mit 55 sollten Sie beginnen, Ihren Ruhestand zu planen. Lassen Sie sich dabei am besten von erfahrenen Profis unterstützen.

Vermögensverwaltungsmandate

Wenn Sie Ihr Geld anlegen oder Ihr Vermögen verwalten lassen möchten, finden Sie beim VZ VermögensZentrum die passende Lösung.

Private Altersvorsorge

Beim VZ VermögensZentrum unterstützen wir Sie dabei, Ihre private Altersvorsorge bedarfs- und zukunftsgerecht aufzubauen.

Erben & Vererben

Die Nachlassexperten des VZ helfen Ihnen, Ihr Erbe im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten so aufzuteilen, wie Sie es wünschen.

Geldanlagen für Stiftungen

Immer mehr Stiftungsgründer und Stiftungsvorstände holen sich Rat bei unabhängigen Experten und spezialisierten Vermögensverwaltern.

Informieren Sie sich regelmäßig zu Ruhestand, Geldanlagen, Immobilien, Finanz- und Nachlassplanung.

Auszeichnungen

Vermögensverwalter des Jahres 2022

Das VZ ist Testsieger im Private Banking Test der Zeitschrift Euro.

Beste nachhaltige Vermögensverwaltung 2022

Das Institut für Vermögensaufbau und Euro haben das VZ zum Testsieger gekürt.

Auszeichnung der Fuchsbriefe

Das VZ erhält das Siegel Trusted Wealth Manager 2022.

Zertifizierung von Mandaten des VZ

Institut für Vermögensaufbau vergibt Gütesiegel mit 5 Sternen.

VZ-Mandat als nachhaltig ausgezeichnet

Das Fondsmandat wurde für seinen hohen ESG-Score ausgezeichnet.

Pressespiegel
Handelsblatt, 02.09.2022

Volkswagen für Anleger: Autobauer mit fünf Modellvarianten

Mit Volkswagen, Traton und bald Porsche ist der größte Autobauer Europas mehrfach an der Börse. Michael Ausfelder zeigt, worauf Anleger achten sollten.

WirtschaftsWoche, 30.08.2022

Gebührenvergleich: Die besten Broker für ETF-Anleger

Anleger, die in ETFs investieren möchten, sollten auf die Gebühren ihres Brokers achten. Michael Huber erklärt, worauf es dabei ankommt.

Handelsblatt, 30.08.2022

Aufträge, die gefährlich werden können

Viele Anleger nutzen Stop-Loss-Orders, um in ihrem Aktiendepot große Verluste zu begrenzen. Die Sache hat jedoch einen Haken, weiß Michael Huber.

WirtschaftsWoche, 10.08.2022

Inflation: Flucht in den Franken?

Lohnt es sich für Deutsche, Geld in der Schweiz zu investieren – zum Beispiel in Anleihen in Franken –, um der Inflation in Deutschland zu entgehen? Tom Friess erläutert, was Anleger bei Investments in der Schweiz beachten sollten.

Tipps

Bei der Produktauswahl achten wir auf niedrige Kosten. Das kommt unmittelbar Ihrer Rendite zugute.

Michael Müller
Ruhestandsexperte
Börse

Warum Bärenmärkte auch eine positive Seite haben

Zum ersten Mal seit der Finanzkrise vor 14 Jahren sind die Börsenkurse seit mehreren Monaten rückläufig. Das ist kein Grund zur Beunruhigung – im Gegenteil.

Zinsen

Das muss man zur Geldpolitik der Notenbanken wissen

Die großen Notenbanken haben angefangen, die Zinsen schrittweise zu erhöhen. Doch sie verfügen über weitere Instrumente, um die Geldpolitik zu steuern.

Krisenwährung

Warum Gold als Anlage nur bedingt taugt

Als Krisenwährung ist das Edelmetall noch immer gefragt: Der Ukraine-Konflikt hat den Goldpreis deutlich ansteigen lassen. Auf lange Sicht lassen sich mit Gold aber keine attraktiven Renditen erzielen.

Serie

Die größten Börsenmythen

Viele Menschen haben falsche Vorstellungen von der Börse und investieren falsch oder gar nicht. Das liegt auch daran, dass sich einige Mythen um die Börse ranken. Wir haben die bekanntesten Mythen untersucht und entlarvt.