Ruhestand

Richtig planen und besser vorbereitet in den Ruhestand

Spätestens mit 50 sollten Sie beginnen, sich auf Ihren Ruhestand vorzubereiten – zumindest in finanzieller Hinsicht. Dafür müssen Sie wichtige Entscheidungen treffen. Zum Beispiel zur Höhe des gewünschten Lebensstandards im Alter, vielleicht ob eine vorzeitige Erwerbsaufgabe möglich ist, wie Sie Ihr Einkommen sichern und wie sie Ihr Geld am besten anlegen. Sprechen Sie mit uns. Niemand hat so viel Erfahrung mit Ruhestandsfragen wie die Experten vom VZ. Jedes Jahr unterstützen wir tausende Personen bei der finanziellen Planung ihres Ruhestandes. Und beraten sie unabhängig bei Fragen zu Rente, Wertpapieren, Immobilien, Steuern und Nachlass. 

Wir finden individuell passende Lösungen für unsere Kunden und begleiten sie unabhängig bei der Umsetzung.

Tom Friess
Geschäftsleiter VZ Deutschland

Informieren Sie sich regelmäßig zu Ruhestand, Geldanlagen, Immobilien, Finanz- und Nachlassplanung.

Die wichtigsten Fragen zur Vorbereitung auf Ihren Ruhestand
Deutsche Rentenversicherung

Wie hoch ist die Höchstrente?

Die Höchstrente kann man nur erreichen, indem man mindestens 45 Jahre lang den höchsten Beitragssatz in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt. Die Rentenformel zeigt, mit wie viel Rente man rechnen kann.

Alterkapital

Reichen 500.000 Euro für einen sorgenfreien Ruhestand?

Mit einer halben Million Euro können Sie bis zum Lebensende auskommen. Damit das gelingt, müssen Sie die monatliche Entnahme allerdings geschickt planen. Wir zeigen Ihnen, worauf es dabei ankommt.

Vorruhestand

Wann könnte ich frühestens in Rente gehen?

Wohl jeder hat sich schon einmal gefragt, in welchem Alter er frühestens in Rente gehen könnte und welche Voraussetzungen dafür zu erfüllen sind.

Trügerische Renteninformation

Steuern und Sozialabgaben schmälern Renten

Viele Erwerbstätige verlassen sich auf die jährliche Renteninformation. Doch Vorsicht: Die dort angegebene Summe ist brutto. Netto fließt viel weniger aufs Konto.

Unser Angebot
Ruhestandsplanung

Planen Sie Ihren Ruhestand mit dem VZ und Sie haben die Gewissheit, für die Jahre nach der Erwerbsaufgabe finanziell abgesichert zu sein.

Ruhestands-Check

Im kostenfreien Ruhestands-Check erfahren Sie, wie groß Ihre Rentenlücke sein wird und was Sie tun können, um diese zu schließen.

Berechnung meiner Rente: Wie viel kann ich erwarten?

Erwerbstätige zahlen in die gesetzliche Rentenversicherung ein und fragen sich, wie viel Rente sie später dafür wohl bekommen werden.

Immobilienverrentung

Sie leben in den eigenen vier Wänden und wünschen sich mehr Rente? Mit der Immobilienverrentung sichern Sie Ihr Einkommen.

Unabhängige Beratung

Unsere Berater betrachten immer Ihre gesamte persönliche und finanzielle Situation. Wir beraten Sie umfassend, unabhängig und transparent.