Woher weiß ich, ob mein Geld im Ruhestand reicht?

Mit einer Budgetplanung sehen Sie schwarz auf weiß, wie Ihre finanzielle Situation nach dem Renteneintritt aussieht:

  1. Ermitteln Sie Ihre Ausgaben, indem Sie Ihre aktuellen Monats- und Jahresausgaben erfassen und die Veränderungen im Rentenalter abschätzen.
  2. Stellen Sie alle erwarteten Einkünfte gegenüber, wie Renten, Kapital- und Mieterträge sowie Erwerbseinkommen.
  3. Reichen die Einkünfte nicht aus, um die Ausgaben zu decken, haben Sie eine Einkommenslücke. Diese müssen Sie aus Ihrem Vermögen decken.

Tipp: Machen Sie einen kostenfreien Ruhestands-Check beim VZ. Sie erfahren, wie groß Ihre Einkommenslücke sein wird und was Sie tun können, um diese zu schließen.

Merkblatt

So budgetieren Sie Ihren Ruhestand

Reichen Ihre Einkünfte im Ruhestand, um den gewünschten Lebensstandard zu sichern? Das Budget zeigt es Ihnen.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.