Tom Friess
Geschäftsleiter VZ Deutschland
Ruhestand

Plötzlich von Witwenrente leben: Geht das?

Wenn ein Ehepartner stirbt, stellt das den Hinterbliebenen häufig vor finanzielle Probleme. Die Einkünfte sind oft geringer, die Kosten dagegen höher als erwartet. Ehepaare sollten dringend prüfen, ob ihre gegenseitige Absicherung ausreicht.

Geldanlagen

Wie finde ich heraus, ob eine Geldanlage nachhaltig ist?

Immer mehr Anleger möchten nachhaltige Kriterien bei ihren Anlageentscheidungen berücksichtigen. Doch wie sicherstellen, dass man seriöse Produkte erwirbt und nicht Opfer eines Etikettenschwindels wird?

Erben & Vererben

Für Immobilieneigentümer wird es jetzt ungemütlich

Erst die kräftig gestiegenen Zinsen und jetzt die steuerliche Neubewertung. Der Kauf, die Renovierung und die Weitergabe einer Immobilie an die nächste Generation werden deutlich erschwert. 

"Aktuell sind viele Aktien wieder sehr günstig bewertet"

Wie Anleger vom Kursrutsch an den Börsen profitieren können

Hohe Inflation, steigende Zinsen, Kursturbulenzen an den Märkten und Rezessionsängste: Was bedeutet das für Anleger, und was sollten sie jetzt tun? Darüber spricht VZ-Marktstratege Michael Ausfelder.

Informieren Sie sich regelmäßig zu Ruhestand, Geldanlagen, Immobilien, Finanz- und Nachlassplanung:

Newsletter Erfahren Sie alles Wichtige zu Geldanlagen, zur Altersvorsorge und zur Ruhestandsplanung.

Altersvorsorge

Wie Sie mit der Altersvorsorge 2022 noch fast 12.000 Euro Steuern sparen

Für Erwerbstätige mit hohem Steuersatz gibt es eine einfache Methode, effizient für das Alter vorzusorgen und zugleich kräftig Steuern zu sparen. Dadurch lässt sich die Rente erheblich aufbessern.

Geldanlagen

Steigende Zinsen: Lohnt sich Tages- und Festgeld wieder?

Jahrelang gab es für Sparguthaben keine positiven Zinsen. Das ändert sich gerade. Sind Tages- und Festgeld jetzt wieder eine lohnende Geldanlage?

Vorruhestand

Wann könnte ich frühestens in Rente gehen?

Wohl jeder hat sich schon einmal gefragt, in welchem Alter er frühestens in Rente gehen könnte und welche Voraussetzungen dafür zu erfüllen sind.

Geldanlagen

Warum bei ETFs nicht immer genau das drin ist, was drauf steht

Bei ETFs stehen Tausende Produkte zur Auswahl. Nicht immer jedoch kaufen die ETFs die Aktien des Index, den sie nachbilden. Anleger sollten sich deshalb vorher schlau machen.

Geldanlagen

Dividenden: Anleger können sich auf hohe Ausschüttungen freuen

Trotz der aktuellen Korrektur an den Märkten: Die großen DAX-Unternehmen sind mit ihren Jahreszielen weitgehend auf Kurs. Das verspricht eine der höchsten je getätigten Gewinnausschüttungen an die Aktionäre im nächsten Frühjahr.

Wertverlust

Lassen Sie nicht zu, dass die Inflation Ihr Vermögen gefährdet

Die Teuerung wird zu einem hartnäckigen Problem. Wer als Sparer oder Anleger keine Maßnahmen ergreift, die den Verlust der Kaufkraft begrenzen, handelt fahrlässig.

Börsen und Märkte
Marktreport November 2022

Die Finanzmärkte verharren im Ungewissen

Noch ist keine Entspannung in Sicht: Die Inflation bleibt auf hohem Niveau oder steigt weiter und die Notenbanken erhöhen die Zinsen noch immer in großen Schritten. Das zeigt sich auch an den Aktienkursen: Die Schwankungsanfälligkeit bleibt hoch. Die monatliche Einschätzung von VZ-Anlagechef Rolf Biland.

Top-Fonds

Aktuelle Empfehlung des VZ

Möchten Sie weltweit investieren? Das VZ hat die besten aktiven und nachhaltigen Fonds für Sie zusammengestellt.

Geldanlagen

Wie finde ich den passenden ETF-Index?

Video von Tom Friess

Unser Angebot

Ruhestand planen mit dem VZ

Spätestens mit 55 sollten Sie beginnen, Ihren Ruhestand zu planen. Lassen Sie sich dabei am besten von erfahrenen Profis unterstützen.

Vermögensverwaltungsmandate

Wenn Sie Ihr Geld anlegen oder Ihr Vermögen verwalten lassen möchten, finden Sie beim VZ VermögensZentrum die passende Lösung.

Private Altersvorsorge

Beim VZ VermögensZentrum unterstützen wir Sie dabei, Ihre private Altersvorsorge bedarfs- und zukunftsgerecht aufzubauen.

Erben & Vererben

Die Nachlassexperten des VZ helfen Ihnen, Ihr Erbe im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten so aufzuteilen, wie Sie es wünschen.

Geldanlagen für Stiftungen

Immer mehr Stiftungsgründer und Stiftungsvorstände holen sich Rat bei unabhängigen Experten und spezialisierten Vermögensverwaltern.

Informieren Sie sich regelmäßig zu Ruhestand, Geldanlagen, Immobilien, Finanz- und Nachlassplanung:

Auszeichnungen

Vermögensverwalter des Jahres 2022

Das VZ VermögensZentrum ist Testsieger im Private Banking Test der Zeitschrift Euro.

Beste nachhaltige Vermögensverwaltung 2022

Das Institut für Vermögensaufbau und "Euro" haben das VZ zum Testsieger gekürt.

Auszeichnung der Fuchsbriefe

Das VZ VermögensZentrum erhält das Siegel Trusted Wealth Manager 2022.

Zertifizierung von Mandaten des VZ

Das Institut für Vermögensaufbau verleiht dem VZ VermögensZentrum ein Gütesiegel mit 5 Sternen.

VZ-Mandat als nachhaltig ausgezeichnet

Das Fondsmandat des VZ VermögensZentrums wurde für seinen hohen ESG-Score ausgezeichnet.

Pressespiegel
WirtschaftsWoche, 11.11.2022

Wie lege ich eine Einmalzahlung für die Rente an?

Eine Leserin erwartet wenige Jahre vor Rentenbeginn eine hohe Ausschüttung. Michael Huber zeigt Möglichkeiten, das Kapital steuerschonend für die Rente einzusetzen.

FAS, 06.11.2022

Der Masterplan für die Rente

Viele Menschen möchten vorzeitig in den Ruhestand gehen. Doch die Frührente kostet viel Geld. Michael Huber vom VZ VermögensZentrum weiß, wie die Planung aufgeht.

Frankfurter Rundschau, 02.11.2022

Rente: Was Sie bei der privaten Altersvorsorge beachten müssen

Immer mehr Deutsche bauen Kapital für ihren Ruhestand auf. Christian Lange vom VZ VermögensZentrum erklärt, wie man seine Rentenlücke ermittelt.

Badische Zeitung, 20.10.2022

Neues Beratungsangebot für Grenzgänger

Das VZ VermögensZentrum bietet Grenzgängern in Lörrach eine unabhängige Beratung zu Ruhestand und Geldanlagen.

Meinungen
Bernd Raffelhüschen, Oktober 2022

"Die Rente wird deutlich sinken"

Ohne private Eigenvorsorge werden viele Menschen im Alter hohe Abstriche machen müssen, sagt der Wirtschaftsprofessor Bernd Raffelhüschen.

Christine Bortenlänger, Juli 2022

"Die Anlage in Aktien ist kein Sprint"

Aktien sind immer eine gute Geldanlage und in Zeiten hoher Inflation erst recht, findet Christine Bortenlänger, die Chefin des Deutschen Aktieninstituts.

Christian Lange, April 2022

"Deutsche fokussieren sich zu sehr auf Sicherheit"

Die Deutschen zählen beim Sparen zur Weltspitze. Betrachtet man jedoch den Ertrag, belegen sie nur hintere Plätze. Christian Lange erklärt, woran das liegt.

Thorsten Hens, Januar 2022

"Viele Anleger wollen zu hoch hinaus"

Anleger entscheiden oft falsch, weil sie zu hohe Risiken eingehen. Finanzprofessor Thorsten Hens erklärt, wie sie es besser machen können.

Tipps

Bei der Produktauswahl achten wir auf niedrige Kosten. Das kommt unmittelbar Ihrer Rendite zugute.

Michael Müller
Ruhestandsexperte
Geldanlagen

So machen Sie sich mit einer Abfindung finanziell unabhängig

Sie verlieren Ihre Arbeitsstelle und erhalten eine Abfindung? Wenn Sie jetzt richtig vorgehen, müssen Sie möglicherweise nie wieder arbeiten.

Geldanlagen

Warum es riskant ist, in Einzelaktien zu investieren

Anleger, die Einzelaktien kaufen, brauchen viel Sachkenntnis und Disziplin. Sonst laufen sie Gefahr, Fehler zu begehen, die ihnen die Performance verhageln.

Der letzte Wille

Ist mein Testament noch aktuell?

Wer ein Testament verfasst, hat meist nur die aktuelle Situation im Blick. Diese kann sich im Laufe der Zeit ändern. Daher sollte man regelmäßig prüfen, ob die getroffenen Regelungen noch dem eigenen Wunsch entsprechen.

Arbeiten in der Schweiz

Alles Wichtige für Grenzgänger im Überblick

Arbeiten Sie in der Schweiz und wohnen in Deutschland? Lesen Sie alles Wichtige für Grenzgänger zu Steuern, Krankenversicherung, Altersvorsorge, Pensionskasse und Rente.