Geldanlagen

In besten Händen

Focus Money, n-tv und das Institut für Vermögensaufbau (IVA) haben die Beratung von 40 Banken und Vermögensverwaltungen getestet. Das VZ VermögensZentrum erhielt das Prädikat „Herausragende Vermögensverwaltung“.

Im Vermögensverwaltungs-Test 2023 baten Testkunden Vermögensverwalter um Vorschläge, 1,1 Millionen Euro langfristig für sie zu anzulegen. 

Merkblatt

Tipps für die Wahl eines Vermögensverwalters

Haben Sie zu wenig Erfahrung, Know-how und Zeit für Ihre Geldanlagen? Mit dieser Checkliste finden Sie den passenden Vermögensverwalter.

Das Geld ist versteuert, wird längere Zeit nicht benötigt und kann zu einem großen Anteil in Aktien investiert werden. Es ist den Testkunden bewusst, dass Aktien Kursschwankungen unterliegen und Verlustrisiken bestehen. Sie wünschen sich eine Vermögensverwaltung mit einem einfachen, pauschalen Kostenmodell.

Bewertet wurden die Beratung und die Anlagestrategie. 30 Prozent der Gesamtbewertung machte die Struktur des Portfolios aus, 20 Prozent die Kosten und 15 Prozent die Umsetzung. Mit je 10 Prozent gingen Transparenz und Ganzheitlichkeit ins Ergebnis ein. Zu je 5 Prozent flossen Risikoaufklärung, Steuern und Kundenorientierung und Verständlichkeit ein. Für jede der acht Kategorien sowie im Gesamtergebnis wurden Schulnoten vergeben.

Den vollständigen Artikel können Sie in Focus Money 48/2023 vom 22. November lesen. 

Regelmäßig und kostenfrei informiert

Aktuelles zu Börsen und Märkten und das Wichtigste zur Altersvorsorge und Ruhestandsplanung: regelmäßig per E-Mail in Ihrem Postfach.

Anrede
* Pflichtfeld