Welche Steuervorteile habe ich?

Bei der Basisrente können Sie hohe Beiträge einbringen und vollumfänglich steuerlich geltend machen. Zudem sind die Kapitalerträge Ihres Wertpapierdepots abgeltungssteuerfrei. In der Sparphase fällt auf den Wertzuwachs keine Kapitalertragssteuer an. Erst die Rentenzahlungen unterliegen der Einkommensteuer. In der Regel ist der persönliche Steuersatz im Rentenalter niedriger. Der zu versteuernde Anteil beträgt 84 Prozent (bei Rentenbeginn 2024). Bis 2040 steigt er pro Jahr um einen Prozentpunkt auf 100 Prozent.

Factsheet

VZ-Basisrente mit ETFs – mehr Zusatzrente dank Steuervorteil

Mit der Basisrente bauen Sie Ihr Ruhestandskapital steuerbegünstigt auf.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.

Regelmäßig und kostenfrei informiert

Aktuelles zu Börsen und Märkten und das Wichtigste zur Altersvorsorge und Ruhestandsplanung: regelmäßig per E-Mail in Ihrem Postfach.

Anrede
* Pflichtfeld