Die VZ Holding

Das VZ in Deutschland ist eine 100-prozentige Tochter der VZ Holding AG mit Sitz in Zug. Mit über 30 Niederlassungen in der Schweiz und in Deutschland und über 26 Milliarden Euro verwaltetem Kundenvermögen ist die VZ Gruppe die führende unabhängige Finanzdienstleisterin in der Schweiz. In Deutschland unterstützt die VZ VermögensZentrum GmbH ihre Kunden an den Standorten München, Düsseldorf, Frankfurt/Main und Nürnberg.

Konzernstruktur
Die VZ Gruppe umfasst die folgenden rechtlich selbstständigen Unternehmen:
Konzernstruktur

Zur VZ Holding AG zählen verschiedene, rechtlich eigenständige Firmen, die Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen in sämtlichen Finanzfragen beraten. Über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten für die VZ Gruppe in der Schweiz und in Deutschland.

Gruppengeschäftsleitung

Verantwortlich für die Entwicklung des Unternehmens

Zusammen mit dem Verwaltungsrat trägt die Gruppengeschäftsleitung die Verantwortung für die Entwicklung der Geschäftsstrategie.

Matthias Reinhart, geb. 1960
Vorsitzender der Geschäftsleitung

 

 

 

Giulio Vitarelli, geb. 1971
Geschäftsleiter
VZ VermögensZentrum (Schweiz)

 

 

Thomas Schönbucher, geb. 1973
Stv. Geschäftsleiter
VZ VermögensZentrum (Schweiz)

 

 

Philipp Heer, geb. 1984
Geschäftsleiter Privatversicherungen sowie Region Bern, Zentral- und Südschweiz
 

 

Tom Friess, geb. 1968
Geschäftsleiter
VZ VermögensZentrum (Deutschland)

 

 

Marc Weber, geb. 1976
Geschäftsleiter
VZ Depotbank

 

 

Manuel Rütsche, geb. 1984
Head Asset Management
VZ Depotbank

 

 

Lorenz Heim, geb. 1968
Geschäftsleiter
HypothekenZentrum

 

 

Simon Tellenbach, geb. 1983
Geschäftsleiter Firmenkunden

 


 

Rafael Pfaffen, geb. 1977
Chief Financial Officer

 

 

Organisation

Der Verwaltungsrat der VZ Holding

Der Verwaltungsrat ist das oberste Organ der VZ Holding. Er ernennt und überwacht die Geschäftsleitung und überarbeitet und verabschiedet die Strategie der VZ Gruppe. Er erlässt die notwendigen Weisungen und Richtlinien und legt die Organisation und die Risikopolitik der Gruppe fest.

Verwaltungsratsmitglieder Gewählt
Fred Kindle
(geb. 1959)
Präsident, Leiter Vergütungsausschuss bis 2022
Roland Iff
(geb. 1961)
Vize-Präsident, Leiter Risk & Audit Committee bis 2022
Dr. Albrecht Langhart
(geb. 1961)
Mitglied Risk & Audit Committee bis 2022
Roland Ledergerber
(geb. 1961)
Mitglied Vergütungsausschuss bis 2022
Olivier de Perregaux
(geb. 1965)
Mitglied Risk & Audit Committee bis 2022

Corporate Governance

Die VZ Holding verpflichtet sich der Fairness und Transparenz

Eine wirkungsvolle Corporate Governance sorgt für Fairness und Transparenz gegenüber allen Anspruchsgruppen, ganz besonders gegenüber den Aktionären. Die VZ Gruppe verpflichtet sich, die Interessen der Aktionäre zu schützen und alle relevanten Informationen offen zu legen.

Die Standards und Richtlinien der VZ Holding AG erfüllen die internationalen Anforderungen an eine gute Corporate Governance. Im Verhaltenskodex der VZ Gruppe (PDF) sind die wichtigsten Werte, Ziele und Verhaltensweisen festgehalten, an denen sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter orientieren können.

Ausführliche Informationen zur Corporate Governance sind im Geschäftsbericht der VZ Gruppe enthalten: Corporate Governance des Geschäftsjahres 2020 (PDF)

Geschäftsbericht

Finanzberichte

Diese Seite teilen