Für wen eignet sich das Mandat?

Die Vermögensverwaltung mit Ausschüttungen eignet sich für Anleger, die regelmäßige Erträge gezielt entnehmen möchten und den Kapitalerhalt sichern möchten. Vor allem Stiftungen und immer mehr Ruheständler setzen auf Ausschüttungen als wichtigen Bestandteil ihrer Einkommensstrategie. Für die Umsetzung stehen verschiedene Anlagestrategien mit unterschiedlich hohem Aktienanteil zur Auswahl.

Vermögensverwaltung: VZ Ausschüttungsmandat (PDF)

Factsheet

VZ-Vermögensverwaltung mit Ausschüttungen

Viele Anleger wünschen sich regelmäßige Erträge, um sie für ihren Lebensunterhalt zu verwenden, beispielsweise als Zusatzrente.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.