Wie läuft eine Beratung für Stiftungen ab?

Die Stiftungsexperten des VZ VermögensZentrums analysieren die finanzielle Situation der Stiftung, planen den Ausschüttungsbedarf und prüfen mögliche Einnahmequellen. Sie leiten die Anlagestrategie her, mit der das Stiftungskapital angelegt werden soll. Sie prüfen und optimieren bestehende Anlagerichtlinien oder stellen neue auf. Dabei hinterfragen sie, welche Beschränkungen sinnvoll sind und welche Formulierungen vor Haftungsrisiken schützen. Sie stimmen das Anlagekonzept mit der Stiftungsaufsicht ab. Auf Wunsch übernehmen sie die Umsetzung und Verwaltung des Stiftungskapitals.

Stiftungs-Check: Verbessern Sie das Management Ihrer Stiftung

Factsheet

VZ Dienstleistungen für Stiftungen

Immer mehr kleine und mittlere Stiftungen holen sich Rat bei unabhängigen Experten. Lesen Sie, welche Unterstützung das VZ Ihnen bietet.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.