Kapitallebensversicherung: Behalten oder besser anlegen?

Viele Deutsche haben eine Kapitallebensversicherung als wichtigen Baustein ihrer Altersvorsorge, denn Lebensversicherungen galten lange als sichere Anlageform mit teilweise steuerfreiem Zuwachs.

Doch wegen der Niedrigzinsen wird es für Versicherer immer schwerer, die nötige Rendite zu erwirtschaften. Ist die erwartete Ablaufleistung niedriger als erwartet, müssen Sie Ihre Finanzlücke frühzeitig ermitteln und Kapital aufbauen, um diese zu schließen.

Das Merkblatt erklärt, welche Optionen Versicherungsnehmer haben und mit welchen Alternativen Sie Ihre Altersversorgung verbessern.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen