Wie finde ich heraus, wie groß meine Rentenlücke ist?

Mit einem Budget finden Sie frühzeitig heraus, wie Ihre finanzielle Situation nach der Pensionierung aussehen wird: 

  1. Ermitteln Sie Ihre Ausgaben, indem Sie Ihre aktuellen Monats- und Jahresausgaben erfassen und die Veränderungen im Rentenalter abschätzen.
  2. Stellen Sie alle erwarteten Einkünfte gegenüber, u.a. die Renten aus Deutschland und der Schweiz und weitere Einnahmequellen.
  3. Sind Ihre Einkünfte niedriger als Ihre Ausgaben, haben Sie eine Einkommenslücke. Diese müssen Sie aus Ihrem Ersparten decken. 

Tipp: Nutzen Sie unsere Altersvorsorge-App Vinz und machen Sie einen kostenfreien Ruhestands-Check beim VZ. Dieser zeigt auf, wie hoch Ihre voraussichtliche Einkommenslücke sein wird, wie viel Kapital Sie benötigen, um diese zu schließen, und mit welchen Maßnahmen Sie dieses Kapital am besten aufbauen.

Leitfaden

In der Schweiz arbeiten, in Deutschland leben

Erfahren Sie, worauf Sie als Grenzgänger oder Auswanderer achten müssen, wie Sie Steuern sparen und wie Sie Ihren Ruhestand absichern.

Merkblatt

So berechnen und schließen Sie Ihre Einkommenslücke

Sie möchten sicherstellen, im Ruhestand genügend Einkünfte zu haben, um Ihren gewohnten Lebensstandard beizubehalten.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.