Welche Unterstützung kann ich erwarten?

Bei welchen Aufgaben der Nachlass-Profi Ihnen zur Seite stehen soll, hängt einzig von Ihren Bedürfnissen ab. Viele Erben wünschen sich, dass alle wichtigen Institutionen und Unternehmen zeitnah über den Todesfall benachrichtigt werden, darunter auch das Nachlassgericht, die Rentenkasse und das Finanzamt. Mit professioneller Hilfe geht dies ganz einfach und es wird nichts vergessen. Auch haben Witwen und Witwer oft Sorge, wie es finanziell mit ihnen weitergeht. Der Nachlass-Experte ermittelt, wie Ihre Hinterbliebenenversorgung aus Renten und Vermögen nun aussieht. Die Kernaufgabe aber ist es, den Nachlass zu regeln. Der Nachlass-Experte findet heraus, was zum Nachlass des Verstorbenen gehört, erstellt das Nachlassverzeichnis, prüft, wer Erbe wird und hilft den Hinterbliebenen bei der Erbteilung. Auf Wunsch berät er die Erben, wie sie das neu erworbene Vermögen nutzen können.

Mehr erfahren Sie in den Merkblättern "Erbschaft – was nun?" und "Witwenrente: Reicht die Rente, wenn der Partner stirbt?".

Unterstützung für Hinterbliebene: VZ Nachlass-Service (PDF)

Factsheet

VZ Nachlass-Service: Unterstützung für Hinterbliebene

Ein Todesfall bedeutet neben Trauer und Leid meist auch viel Arbeit. Der VZ Nachlass-Service bietet wertvolle Unterstützung.

Termin

Kostenfreies erstes Gespräch

Sprechen Sie mit einer Expertin oder einem Experten des VZ VermögensZentrums. Das erste Gespräch ist kostenfrei.