Was brauche ich, um Vinz zu nutzen?

Für einen vollständigen Überblick benötigen Sie die Information der gesetzlichen Rentenversicherung bzw. die Anwartschaften aus einem berufsständischen Versorgungswerk, die Ansprüche aus Betriebs-, Basis- oder Riesterrenten sowie private Einkommensquellen wie Mieten, Kapitalerträge und Privatrenten. Außerdem müssen Sie Ihre Wunschrente definieren, die Sie als Vorsorgesparer anstreben. In vielen Fällen reichen 70 bis 80 Prozent des letzten Nettogehalts. 
Die Vinz-App können Sie auf Ihrem Smartphone mit dem Betriebssystem iOS (Apple IPhone) oder Android nutzen. Hier herunterladen: 

Download App Store
Download Google Play

Vinz

Planen Sie Ihre Altersvorsorge mit Vinz

Ihre Altersvorsorge in einer App: Berechnen Sie, wieviel Rente Sie im Ruhestand bekommen werden.

Leitfaden

7 Tipps für Ihre Altersvorsorge

Sichern Sie sich kostenfrei den Leitfaden "7 Tipps für Ihre Altersvorsorge" mit Beispielen aus der Beratungspraxis und Tipps, wie Ihre Altersvorsorge gelingt.