VZ Erklärung zur nicht Berücksichtigung der nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren bei Finanzprodukten (Art. 7 OffenlegungsVO)

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist das VZ VermögensZentrum zu den nachfolgenden Angaben verpflichtet:

VZ erklärt hiermit, dass keine nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren bei den angebotenen Vermögensverwaltungsmandaten und angebotenen Fonds berücksichtigt werden.

VZ erklärt aber ausdrücklich, dass diese Handhabung nichts an der Bereitschaft ändert, einen Beitrag zu einem nachhaltigeren, ressourceneffizienten Wirtschaften mit dem Ziel zu leisten, insbesondere die Risiken und Auswirkungen des Klimawandels und anderer ökologischer oder sozialer Missstände zu verringern.