Die Drei-Säulen-Versorgung

Viele Erwerbstätige fragen sich, welche Leistungen sie aus der gesetzlichen, betrieblichen beziehungsweise berufsständischen und privaten Vorsorge erwarten können.

Sie befürchten, trotz dieser Drei-Säulen-Versorgung im Ruhestand nicht genügend Einkünfte zu haben, um ihren Lebensstandard weiterführen zu können. Reicht die gesetzliche Rente nicht aus, muss rechtzeitig Vermögen aufgebaut werden, um die Rentenlücke zu schließen.

Das Merkblatt zeigt, je genauer Sie die Einkünfte aus den drei Säulen kennen, desto präziser können Sie Ihre Einkommenslücke bestimmen und den Vermögensaufbau gestalten.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen