Den digitalen Nachlass regeln

Der digitale Nachlass umfasst alles, was der Erblasser an elektronischen Daten, Vertragsbeziehungen und Vermögenswerten hinterlässt.

Alle Konten und Daten gehen postmortal auf die Erben über. Diese müssen jedes Konto auffinden, sich um Zugänge bemühen und die Daten verwalten oder löschen. Das ist mühsam und oft auch langwierig, denn in vielen Fällen bestehen über 100 Nutzerkonten. Besser ist es, Vorsorge zu treffen und zu entscheiden, was mit den Konten und Daten nach dem Tod geschehen soll.

Das Merkblatt zeigt, was zum digitalen Nachlass gehört und wie Sie diesen am besten regeln können.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen