Mehr Beratungsqualität, weniger Gebühren: Warum Sie unabhängig besser beraten sind

Eine unabhängige Beratung gegen Honorar ist die bessere Wahl. Warum? Für die meisten bedeutet (Finanz-) Beratung, sich von der Hausbank oder einem Makler ein Produkt empfehlen zu lassen. Diese "Beratung" ist nur vermeintlich gratis, denn Vermittler erhalten eine produktbezogene Provision, die die Kunden mit ihren Einzahlungen finanzieren.

Besser ist eine Beratung, die auf eine Lösung für individuelle Fragestellungen abzielt, zum Beispiel zum Ruhestand oder zu Geldanlagen. Das Ergebnis sind also passgenaue Optionen und Szenarien, auf deren Basis man Entscheidungen treffen kann. Detaillierte Finanzplanungen geben zusätzlich Sicherheit. Dieses Vorgehen ist unterm Strich in der Regel günstiger. Das Merkblatt zeigt, was eine gute Beratung ausmacht und welchen Mehrwert sie bietet.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen