Noch 10 Jahre bis zum Ruhestand: Was jetzt zu tun ist

Der richtige Zeitpunkt seine Ruhestandsplanung unter Dach und Fach zu bringen, ist immer „jetzt“. Idealerweise kümmert man sich aber einige Jahre vor der Pensionierung um die Einkommenssicherung und den Kapitalerhalt im Ruhestand.

Erst recht, wenn einem bewusst ist, dass die gesetzlichen und betrieblichen Renten nicht ausreichen werden, den gewohnten Lebensstandard beizubehalten. Wer weiß, wie hoch die zu schließende Einkommenslücke sein wird, hat in den letzten Berufsjahren meistens noch genug Zeit um das gegebenenfalls fehlende Vermögen aufzubauen. Das kostenlose Merkblatt beschreibt die wichtigsten Schritte, die zu berücksichtigen sind, damit die Planung der Ruhestandsfinanzierung gelingt.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen