Nachlass: 10 häufige Fehler beim Vererben

Für Erben sind meist vier Dinge wichtig: Kein Streit um das Erbe, klare Regelungen der Vermögensaufteilung, Steuern sparen, und dass Dokumente wie das Testament oder Vollmachten vorliegen.

Die Realität sieht oft anders aus, denn die meisten Erblasser regeln ihren Nachlass falsch oder gar nicht. Sie riskieren, dass Sie Ihre Familie nicht ausreichend absichern und Ihr Vermögen nicht wunschgemäß weitergeben, die Erben hohe Steuern zahlen und Streitigkeiten entstehen.

Sorgen Sie dafür, dass es in Ihrer Familie nicht soweit kommt. Lesen Sie, welche die 10 häufigsten Fehler beim Vererben sind und wie Sie sie vermeiden.

Preis: kostenlos

Diese Seite teilen