Sicherstellung von Geschäftsbetrieb und Beratung

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden schrittweise gelockert, beispielsweise durch die Aufhebung der Ausgangsbeschränkung.

Kunden und Interessenten können jetzt wieder persönlich unsere Geschäftsräume besuchen und Beratungstermine wahrnehmen. Selbstverständlich achten wir dabei immer auf die Schutz- und Hygiene-Maßnahmen, wie die Einhaltung von Abstandsregeln, Mund- und Nasenschutz und Desinfektion. Für maximalen Schutz haben wir in unseren Beratungszimmern außerdem Plexiglasscheiben aufgestellt.

Alle Dienstleistungen des VZ stehen Ihnen im gewohnten Umfang zur Verfügung. Unsere Beraterinnen und Berater beantworten Ihre Fragen – persönlich, telefonisch oder online – und kümmern sich um Ihre Anliegen. Die Vermögensverwaltung und der Bankbetrieb sind in vollem Umfang sichergestellt.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie etwas besprechen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Diese Seite teilen